Kommunikation aus dem Herzen

Der Regenbogen,
das Regenbogenlicht in uns.


Botschaften der Liebe aus dem Feld des Regenbogenlichts
Band 1-5


Vor drei Jahren bekam ich das Amulett des Regenbogenlichts überreicht und es hat sich sofort mit den Farben mit mir vereint. Aus damals unerklärlichen Gründen sind mir die Tränen der Freude über die Wangen gelaufen. Es war als käme bewusst ein Anteil zu mir retour.
Heute weiss und fühle ich, jeder Mensch hat dieses Regenbogenlicht in sich. Jeder Mensch verspürt das intuitiv und ist verzaubert, wenn er einen Regenbogen am Himmel sieht. Ja, es erinnert jeden von uns an unser Regenbogenlicht, dass wir alle in uns tragen, damit wir gehen Schritt für Schritt und Schicht für Schicht in unser Licht, in unsere Klarheit, in unser Sein. Jeder Mensch wünscht sich ein Eins Sein mit dem Regenbogen, weil er intuitiv sich vereinigen möchte mit diesen Farben, mit dieser Kraft, die aus der göttlichen Quelle kommt und in aller unserer Herzen und Zellen wohnt.
Als ich vor 3 Jahren begann die Botschaften der Liebe aus dem Feld des Regenbogenlichts aufzunehmen und aufzuschreiben, habe ich das einfach geführt aus meinen Herzen gemacht.
Jetzt nach 3 Jahren erkenne ich, dass es ein unermesslicher Schatz ist, der mir durchgegeben wurde. Viele fragen sich bestimmt jetzt warum und wie durchgegeben. Nun ja, ich beschreibe dies jetzt einmal mit ziemlichen einfachen Worten, denn man kann diese Schwingungen, Farben, Klänge, Formen, kaum beschreiben, weil es Impulse aus Licht Farbe Ton und Klang sind, die ich als Schwingung und Wort wahrnehme und so übermittelt bekomme.
Es sind Farben von einem Ausdruck und unendlichen Schönheit, Strahlkraft, Intensivität, für die wir hier auf Erden keine Worte haben. Für mich war dieser Ausdruck dieser gebündelten Kraft,
am Anfang schön & kraftvoll, jedoch auch angsteinflössend zugleich.
Ich fühle in diesen Momenten der Übermittlung eine Unendlichkeit, einen tiefen Frieden und Stille, ein Gefühl der Neutralität. Es ist als bin ich mit Allem verbunden.

Wenn ich von den Feldern, Energiefelder berichte, die ich im Innen von uns und im Aussen sehe, ist das wie folgt: Es sind pulsierende lebende Felder. Energie wie ich es hier benenne, die eine Schwingung und deren Farben haben in allem was wir sind, in jeder Zelle.
Durch diese Farben und deren Töne, Klänge, kommen diese Energiefelder in die Schwingungen, die dann genau das in uns auslösen, was wir in diesem Moment in uns brauchen, damit wir in unseren Prozessen weiterkommen. Es sind Impulse, die wir durch unser Verhalten auslösen und diese dann auf diese Art und Weise mit uns kommunizieren.
Wir nehmen diese Impulse dann über diese Gefühle wahr.
Darum ist das gesprochene, gedachte Wort, der Ausdruck,
in deren Farben Töne Klänge Formen tragend für uns Menschen.

Heute bin ich einfach dankbar für all diese Wahrnehmungen. Sie haben mich in meinem bodenständigen Leben mehr als bereichert. Viel Wissen konnte ich so einfach in meinen Alltag einfliessen lassen. Viele Situationen haben sich durch diese Wahrnehmungen Sichtweise geklärt.

Wenn mich heute Personen fragen wie ich das wahrnehme, sage ich:

«Wenn ich diese Botschaften empfange, kann man sich das so vorstellen, als wenn ich einen Radio aufdrehe und ich die verschiedensten Wellen, Frequenzen, den Impuls, über mein Herz wahrnehme und diese dann in Worte formuliere. So einfach ist das.»

Die Interpreten der Botschaften haben sich mir so vorgestellt wie ich sie schreibe. Jesus, Mutter Maria, Melek Metatron, Lady Amethyst. Lady Nada, die Engel der Liebe, die Engel der Freude, die Engel der Gnade, die Schöpferengel Elohim usw. Jesus steht für mich für die bedingungslose Liebe und wenn es heisst, Lord Sananda, Jesus aus Nazareth, Jesus der Christus, so nehme ich das aus den verschiedensten Licht-, Farbschwingungen und Facetten der Liebe wahr. Für mich sind es Energieformen, die hier zum Ausdruck gebracht werden, damit es uns hier auf Erden einfacher geht diese in uns anzunehmen, aufzunehmen und wahrzunehmen. Im Endeffekt ist für mich alles Licht in den verschiedensten Farben des Regenbogenlichts. Es ist völlig neutral und unglaublich in der Kraft des Einsseins. Die Quelle des Lichts die in uns allen ruht.

Was aus heutiger Sicht erstaunlich ist, auch diese Botschaften sind ohne NICHT.

Ich wünsche jedem von uns viel Freude beim Lesen des Regenbogens,
des Regenbogenlichtes, der Botschaften der Liebe.


Manuela Shakira Schmidjörg